Konfikurs

Mit 13 oder 14, meistens in der 8. Klasse feiern Jugendliche die Konfirmation.
Das ist ein großes Fest – für Dich, für deine Familie und auch für die Gemeinde.

Konfirmation heißt Bekräftigung. Und das in einem doppelten Sinn:

  • Ich bekräftige und sage Ja zu meiner Taufe und zu Gott.
  • Gott bekräftigt und stärkt mich für den weiteren Weg mit dem Glauben.

Der Konfirmationsgottesdienst ist der Abschluss des Konfikurses, das heißt:
ein Jahr Kennenlernen und Hineinwachsen in die Gemeinde und den evangelischen Glauben.